Ärzte & Kliniken

Unser Telemonitoring-Service für Ihre gute Behandlung.

Sie versorgen Patienten mit implantierten oder tragbaren kardialen Devices und wollen die Daten aus diesen Devices einfach und optimal für Ihre Behandlungsentscheidungen nutzen? Sie scheuen sich vor Daten-Überflutung, Konnektivitäts-Problemen und Schwierigkeiten in der technischen Handhabung? Sie wollen Ihre eigenen Ressourcen schonen, wirtschaftlich arbeiten und trotzdem eine langfristige und enge Bindung zu Ihren Patienten herstellen?

Herzlich willkommen bei e-heart! Wir sind Ihr Telemonitor-Zentrum, das schnell und unkompliziert eine kontinuierliche EKG- und Device-Analyse für Ihre Patienten durchführt. e-heart überwacht Ihre Patienten, egal wo Sie sind, auf Wunsch 24 Stunden am Tag. Unsere Mitarbeiter werten die Daten fortwährend aus und informieren Sie zeitnah und zielgenau bei Auffälligkeiten. So werden Sie vom Alltag entlastet.

Nutzen Sie unseren verlässlichen und hochspezialisierten Service. Wir arbeiten Device-Hersteller unabhängig und datenschutzkonform. Alle Organisations- und Prozessabläufe von e-heart entsprechen den Anforderungen des aktuellen Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses der Ärzte und Krankenkassen (G-BA) zum Telemonitoring bei Herzinsuffizienz vom 17.12.2020. www.g-ba.de/beschluesse/4648/

Unser spezialisiertes Team steht Ihnen gern persönlich beratend zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach und schaffen Sie Freiraum für sich und Ihre Patienten.

Unsere Leistungen

Zusammenarbeit

Wir können Sie unterstützen und entlasten! Mit dem EKG- und Device-Monitoring von e-heart schaffen Sie eine langfristige Betreuung und Bindung Ihrer Patienten. Ganz im Sinne des Behandlungserfolges und der Gesundheit der Menschen, für die Sie täglich da sind.

Für unsere Zusammenarbeit gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Sie können unsere Service-Leistungen für Ihre Patienten im Rahmen einer Dienstleistungsvereinbarung direkt bei uns buchen. Gern stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

2. Sie sind eine Praxis oder Klinik, die selbst kardiale Devices implantiert? Sie können unseren Monitoring-Service auch beim Geräte-Einkauf über den Hersteller buchen. Sprechen Sie mit uns oder Ihrem Geräte-Hersteller.

3. Für Patienten mit implantierten Devices und Herzinsuffizienz ist aufgrund des aktuellen G-BA Beschlusses zum Telemonitoring bei Herzinsuffizienz vom 17.12.2020 (www.g-ba.de/beschluesse/4648/) die Möglichkeit der ambulanten Abrechnung logistischer Telemonitoring-Leistungen zu erwarten. Unsere Organisations- und Prozessabläufe entsprechen diesen Anforderungen. Bitte kontaktieren Sie uns gern.